Ernährung


Im Rahmen unserer Ordination bekommen Sie im Zuge der Untersuchungen Information und auch Unterlagen zu unterschiedlichen Ernährungsthemen.

Zusätzlich können Sie bei individuellen Fragestellungen Beratungstermine vereinbaren.

Beratung

Schwerpunkte in der Beratung sind aufgrund der Ausrichtung der Ordination alle kinderrelevanten Themen wie Beikost, Kleinkind- und Kinderernährung, Allergologie und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Verdauungsstörungen ebenso wie orientierende Gespräche bei Übergewicht im Kindesalter.

Fragestellungen bei Vegetarischer oder vegane Ernährung im Rahmen der Familienkost werden auch gerne beantwortet.

Für Erwachsene können Beratungstermine bei allgemeinen Fragestellungen zu gesunder Ernährung, Nahrungsmittel- Allergien und  Nahrungsmittelunverträglichkeiten vereinbart werden.

Ergänzend besteht auch die Möglichkeit bei Kindern und Erwachsenen eine BIA- Impedanzanalyse zur Beurteilung der Körperzusammensetzung durchzuführen. (Privatleistung mit 35€ je Messung)

Ernährungsrunden

Einmal monatlich finden für Säuglinge Ernährungsrunden in Kleingruppen bis zu 5 Teilnehmern statt. Diese verstehen sich als Gesprächsrunde mit kurzem fachlichen Input und anschliessender Diskussion  und Austausch allfälliger Fragen.

Aufgrund der unterschiedlichen Fragestellungen sind der Beikoststart zwischen 5. Und 7. Lebensmonat Thema der Runde Baby 1 und Einführung festerer Nahrung bzw. Einführung der Familienkost Thema der Runde Baby 2. Die Dauer der Runden beträgt ca 1 Stunde. Unterlagen und Rezepte sind im Preis von 30 € inkludiert.

Die Anmeldung  ist entweder persönlich in der Ordination, telefonisch oder über die Kontaktaufnahme in dieser Rubrik bis 1 Woche vor dem jeweiligen Termin möglich. (bitte immer die Art der Ernährungsrunde mit Namen und Geburtsdatum des Kindes sowie Kontakttelefonnummer anführen)

Aktuelle Termine:

24.01.2019 09.00 Uhr Ernährungsrunde Baby 1
10.30 Uhr Ernährungsrunde Baby 2
21.02.2019 09.00 Uhr Ernährungsrunde Baby 1
10.30 Uhr Ernährungsrunde Baby 2
21.03.2019 09.00 Uhr Ernährungsrunde Baby 1
10.30 Uhr Ernährungsrunde Baby 2


Atemtests

Bei Verdacht auf Milchzucker- oder Fruchtzuckerunverträglichkeit können ab dem Kindergartenalter Atemtests durchgeführt werden. Vorab muss eine mögliche Zöliakie diagnostisch ausgeschlossen sein.

Nach Trinken einer vom Körpergewicht abhängigen Menge von Milchzucker oder Fruchtzucker (in Wasser aufgelöst) wird über die Ausatemluft im Abstand von 15-30 Minuten insgesamt 6mal Wasserstoff als Gas gemessen. Über die Messwerte kann Rückschluss auf eine Unverträglichkeit gezogen werden. Da die Messung nüchtern gestartet werden muss ist die Untersuchung nur in der früh möglich. Die Dauer für den Test gesamt beträgt ca 2-2,5 Stunden. Weitere Information zur Vorbereitung, Durchführung und Kosten in der Ordination. Anmeldung bitte entweder telefonisch/persönlich in der Ordination oder über das Kontaktformular Rubrik Ernährungsberatung.

Aktuelle Termine:

17.01.2019 07.30 Uhr Fructose
07.02.2019 07.30 Uhr Lactose oder Fructose
07.03.2019 07.30 Uhr Lactose
14.03.2019 Fructose

zur Anmeldung

Beratungen, Ernährungsrunden und Körperzusammensetzungsmessungen als BIA Messung finden in der alten Ordination statt. Diagnostische Testverfahren wie Atemtests bei Verdacht auf Lactose- oder Fructoseunverträglichkeit werden in der neuen Ordination durchgeführt.

 



top